Home / Hundebetten

Das Hundbett – Ruheplatz und Rückzugsort für den Vierbeiner

Das Hundebett ist ein Rückzugsort und ein Ruheplatz für Ihren Liebling. Die meisten Lebewesen benötigen in regelmäßigen Abständen eine länger andauernde Ruhephase. Währende des Schlafes erholt sich der Körper und die Eindrücke des Tages werden verarbeitet. Das gilt für Hunde ebenso wie für den Menschen. Aus diesem Grund besitzt das Hundebett für Ihren vierbeinigen Freund eine große Bedeutung. Der Hund weiß, dass sein Hundebettchen sein ganz persönliches Revier ist und die Benutzung ihm allein vorbehalten bleibt. Damit Ihr vierbeiniger Freund sich in seinem Hundekorb wohlfühlt, ist es wichtig, die richtige Größe auszuwählen. Selbst wenn sich die Tiere im Schlaf oft zusammenrollen, lieben es Hunde, sich hin und wieder lang auszustrecken. Das Hundebett sollte so viel Platz bieten, dass Ihr vierbeiniger Liebling in seiner vollen Größe hineinpasst, ohne dass die Beine über den Rand hinausragen. Hunde lieben es, den Kopf in erhöhter Position zu lagern. Mit einem breiten Rand am Hundebett geben Sie Ihrem Vierbeiner die Gelegenheit, seine Lieblingsposition einzunehmen. Es gibt eine Vielzahl unterschiedlicher Modelle auf dem Markt, die sich hinsichtlich der Größe, der Form und der verwendeten Materialien unterscheiden.

Die beliebtesten Hundebetten

Hundebetten für Ihren vierbeinigen Liebling

hundebett lederEin Hundebett aus Kunstleder ist pflegeleicht und einfach zu reinigen. Mit einem feuchten Lappen entfernen Sie mühelos Verschmutzungen auf der Oberfläche. Kunstleder nimmt keine Gerüche an und ist sehr hygienisch. Parasiten wie Milben und Flöhe haben auf dem glatten Material keine Chance. Kunstleder besitzt eine isolierende Wirkung, die Ihren vierbeinigen Freund vor Kälte des Fußbodens schützt.

xxl hundebett Für große Hunde, die ein Gewicht von bis zu 90 kg erreichen können, gibt es das Hundebett XXL. Bernhardiner, Irischer Wolfshund und Deutsche Dogge gehören solchen Hunderassen an. Beim Hundebetten XXL ist es wichtig auf eine Füllung zu achten, die ihre ursprüngliche Form beibehält, denn große Hunde üben mit ihrem Gewicht einen hohen Druck auf das Füllmaterial aus. Auf diese Weise verhindern Sie ein Plattdrücken und eine Beulenbildung in der Füllung.

hundekorb weideEin Hundekorb aus Weide besteht aus einem Naturmaterial. Die meist flachen Ränder ermöglichen Ihrem Hund ein bequemes Ein- und Aussteigen. Da ein Hundekorb aus Weide keine Füllung besitzt, benötigt Ihr vierbeiniger Freund ein Hundekissen als gemütliche, weiche Unterlage.

hundekorb kunststoffEin Hundekorb aus Kunststoff ist hygienisch und besonders leicht zu reinigen. Ungeziefer hat bei diesem Material keine Chance. Der Hundekorb kann mit einem feuchten Tuch ausgewischt oder in der Badewanne gründlich gereinigt werden. Lüftungsschlitze im Boden gewährleisten eine ausreichende Luftzirkulation. Einen Hundekorb aus Kunststoff müssen Sie mit einem weichen Hundekissen ausstatten, damit das Hundebett zu einem behaglichen Rückzugsort für den Vierbeiner wird.

ortopädisches hundebettEin orthopädisches Hundebett passt sich individuell an die Körperform Ihres vierbeinigen Lieblings an. Auf diese Weise wird der gesamte Bewegungsapparat während der Ruhephase optimal gestützt und entlastet. Die Liegefläche kehrt nach der Benutzung in ihre Ausgangslage zurück. Das orthopädische Hundebett ist besonders für ältere Hunde und Tiere mit körperlichen Beeinträchtigungen geeignet.

luxus hundebettEin besonderes Design und die Verwendung hochwertiger Materialien kennzeichnen ein Luxus Hundebett. Es werden strapazierfähige Stoffe für die Ausstattung verwendet, die sich leicht abziehen und waschen lassen, antiallergische Eigenschaften besitzen und antistatisch wirken. Stoffe wie Samt und Webpelz kommen bei der Verarbeitung zum Einsatz.

hundebett stoffHundebetten aus Stoff sind besonders weich und kuschelig. Sie verfügen meist über eine ovale Form und einen hohen Rand. Dort kann Ihr Liebling bequem seinen Kopf ablegen und auf diese Weise seine bevorzugte Liegeposition einnehmen. Die Stoffbezüge sind weich und lassen sich im Idealfall leicht abnehmen und waschen.

natur hundebettEin Naturhundebett ist aus natürlich vorkommenden Materialien gefertigt. Rattan, Filz und Schurwolle zählen dazu. Naturmaterialien werden von Hunden schnell und spontan akzeptiert. Ein Hundebett aus Rattan benötigt zusätzlich ein weiches Hundekissen. Ein Naturbett aus Schurwolle hat zudem einen gesundheitsfördernden Aspekt, denn das Naturmaterial besitzt eine antirheumatische Wirkung.

outdoor hundebettEin Outdoor Hundebett ist der perfekte Schlafplatz, wenn Sie mit Ihrem vierbeinigen Liebling in der freien Natur unterwegs sind. Beim Urlaub mit Hund, Camping, beim Wanderausflug und auf der Jagd findet Ihr Hund auf dem Outdoor-Bett einen bequemen Liegeplatz. Die Unterseite des Hundebettes ist wasserdicht, sodass keine Feuchtigkeit von unten durchdringen kann. Die Liegefläche besteht in der Regel aus einem Material mit Wärme-Isolationsschicht.

Das Hundebett nimmt eine zentrale Rolle im Leben Ihres vierbeinigen Lieblings ein. In der passenden Größe ist es ein behaglicher Rückzugsort und ein gemütlicher Schlafplatz für Ihren Hund.

 

Scroll To Top